Werkrealschule Baden Württemberg:

Die Werkrealschulen und Hauptschulen in Baden Württemberg bieten einen 6-jährigen auf dem Grundschulbereich aufbauenden Schulgang an.

Zugang zu den Werkrealschulen:

Der Zugang zu den Werkrealschulen und Hauptschulen stand in Baden Württemberg schon seit jeher jedem offen: Denn selbst wer eine Realschulempfehlung hatte, durfte bereits früher eine Werkrealschule/ Hauptschule besuchen. Nur der Weg zu einer "höherrangigen" Schule war durch die verbindliche Grundschulempfehlung beschränkt.

Werkreakschulen in der Praxis:

Die Werkrealschulen sind in Baden Württemberg meist besser als ihr Ruf, was sich auch daran zeigt, daß pädagogische Probleme dort meist pragmatischer, ohne Ordnungsmaßnahmen gelöst werden können, während Realschulen und Gymnasien tendenziell wesentlich dünnhäutiger sind.

Wenn es zu Ordnungsmaßnahmen wie einem Unterrichtsausschluss oder Schulausschluss kommt, kann man diesen natürlich trotzdem rechtlich angreifen, wenn man der Auffassung ist, daß dieser rechtswidrig ist.

Für nähere Informationen nutzen Sie bitte meine Links

oder kontaktieren Sie mich direkt.

Werkrealschule und Schulwechsel:

Auch nach Abschaffung der verbindlichen Grundschulempfehlung ist es in Baden Württemberg nach wie vor so, daß ein Wechsel von der Werkrealschule zur Realschule nicht alleine vom Elternwillen abhängt. Es müssen bestimmte Noten erzielt werden bzw. es muß eine Aufnahmeprüfung bestanden werden.

Für nähere Informationen nutzen Sie bitte den Link

oder kontaktieren Sie mich direkt.

Werkrealschule und Werkrealschulabschluss:

Der Zugang zur Abschlußklasse der Werkrealschule ist neuerdings nicht mehr an das Vorliegen bestimmter Noten geknüpft, d.h. jeder kann sich versuchen.

Diese "noble Geste" heißt natürlich nicht, daß dann jeder auch den Werkrealschulabschluß erhält. Wer durch die Abschlußprüfung fällt, sollte allerdings prüfen, ob er hiergegen Rechtsmittel einlegt, denn nicht jede schulische Entscheidung muß ja zwangsläufig rechtmäßig sein...

Für nähere Informationen hierzu nutzen Sie bitte den Link

oder kontaktieren Sie mich direkt.