Beratungslehrer - Beratungsverfahren Baden Württemberg:

Die vormals geltende gemeinsame Bildungsempfehlung wurde abgeschafft.

Allerdings ist nach wie vor eine freiwillige Überprüfung der schulischen Leistungen durch einen Beratungslehrer möglich - der allerdings auch keine verbindliche Entscheidung erteilt, d.h. das Elternentscheidungsrecht für die Wahl der weiterführenden Schule bleibt bestehen.

Für weitergehende Fragen kontaktieren Sie mich bitte direkt.

Bitte navigieren Sie nach Belieben unter den Gliederungspunkten: